Tong Kunniao

Geboren 1990 in Changsha, Hunan, China.

Lebt und arbeitet in Peking, China.

Humor und Absurdität sind zentrale Begriffe in Tong Kunniaos Darstellungsweise, mit denen er etablierte soziale Gesetze und den herrschenden gesellschaftlichen Status in Frage stellt. Sein Oeuvre besteht aus kinetischen Skulpturen, Malerei und Mixed-Media-Installationen, gepaart mit seinen exzentrischen, mechanischen Objekt-Performances. Charakteristisch für ihn ist die Verwendung von Massenware, wiederverwertbaren Second-Hand-Materialien und gefundenen Objekten als Elemente für seine Installationen.

Presse: Tagesspiegel Dezember 2022

Snacks for pigeons no.07
2017
Mischtechnik auf Papier
29,7x21 cm
Snacks for pigeons no.15
2017
Mischtechnik auf Papier
29,7x21 cm
The Controller under Control No.5
2022
Acryl auf Seidenpapier
102x162 cm
The Scene inside of the Flea 2
2022
Acryl auf Holz, Wachs
60x50x5 cm
The Scene inside of the Flea 1
2022
Acryl auf Holz, Wachs
60x50x5 cm